Vorteile

Die additive Fertigung hat gegenüber dem Spritzgussverfahren den Vorteil, dass die aufwändige Herstellung von Formen und der Werkzeugwechsel entfallen. Dieses Verfahren hat gegenüber allen Zerspanungsverfahren den Vorteil, dass der zusätzliche Bearbeitungsschritt nach den Prototypen entfällt. In den meisten Fällen ist das Verfahren energetisch günstiger, insbesondere wenn das Material nur einmal in der erforderlichen Größe und Masse hergestellt wird. Wie bei anderen automatisierten Prozessen ist je nach Anwendung eine Nachbearbeitung erforderlich.